Design-Contest - Auftragslimit ca. 1000 €

Geöffnet als Baustelle! ;) Umbauarbeiten erfolgen noch über einige Bereiche!
Red Panda, by Dave Pape (Public Domain).

So meine lieben Leser*innen, wie in der vorherigen Ankündigung schon geschrieben, will ich Teralios.de zum Jahresende einem Redesign unterziehen. Ich selbst kann zwar mit HTML und CSS umgehen, aber künstlerisch bin ich manchmal eine echte Niete und zudem: Es fehlt mir die Zeit!


Da ich im Dezember meine Jahressonderzahlung bekommen sollte - 100 % fest ist ja nichts im Leben - habe ich natürlich ein kleines Budget für einen neuen und auch individuellen Stil. Das neue Logo ist noch nicht fertig, sobald das da ist, wird es hier mit eingefügt, ich weiß aber auch, dass ihr als Designer auch Zeit braucht um ein passendes Design zu entwerfen und umzusetzen.


Ich will an dieser Stelle nicht zu viele Vorgaben machen, denn manchmal können zu genaue Vorgaben einen kreativen Prozess stören und mancher Designer hat auch tolle Ideen, daher hier die groben Eckpunkte:


1. Das Design sollte durchaus Flat sein, es soll aber mit Schatten arbeiten.

2. Rahmen dürfen vorhanden sein. Man kann auch die Rahmen - zum Beispiel an der rechten Seite bei Buttons oder oben/unten in der Navigation - zum Setzen von Highlights verwendet werden. (schaut euch hier den Editor an, der eine entsprechende Highlight-Linie hat.)

3. Ein heller Stil ist Pflicht

4. CSS-Effekte für Hover zumindest bei Buttons, Menüs und Links sind Pflicht

5. Hintergrundgrafiken für Headbreiche können den ganzen Platz einnehmen und sollte sich am Logo oder dem Thema orientieren, können aber auch abstrakt sein.

6. Der Stil sollte zwei primär Farben haben: Blau (beginnend bei #00c8ff) bis hin zu Magenta #ff00aa). Die genauen Farbtöne könnt ihr als Designer vorschlagen.

7. Der Stil sollte zudem 2 - 3 sekundäre Farben aus dem gleichen Spektrum nutzen.

8. Für Rahmen, Schatten und Co wird ein kühles - bläuliches Grau bevorzugt.


Und nun kommen die Bonuspunkte:


1. CSS-Effekte für Hover über Content - zum Beispiel mit einer Hintergrundgrafik für eine Ecke - sind Kür.

2. Auf dem hellen Stil kann eine dunkle Version aufbauen.

3. Spielereien wie Regenbogen-Effekte über die Kategorien hinweg - jede Kategorie hat eine eigene Farbe im Header z.B. sind möglich.

4. Grün wäre als zweite Primärfarbe durchaus möglich, da muss aber in guter Vorschlag kommen.


Damit ihr auch ein Gefühl für mich bekommt, hier ein paar Stile die mir gefallen:

iO XenForo 2 Theme — ThemeHouse

Prisma XenForo 2 Theme — ThemeHouse

Clouds - Light Edition - WoltLab®
Unser bisher umfangreichstes Design. Dieses Design hebt Sie von anderen Communities ab und zeigt dass Ihre etwas besonderes ist. Setzen Sie neue Maßstäbe!
pluginstore.woltlab.com

Swift - WoltLab®
Luftiger und ansprechender Look
pluginstore.woltlab.com

Mere - WoltLab®
Sauber und schön mit einem Hauch von Gossamer.
pluginstore.woltlab.com

Design – Pandora - WoltLab®
Ein klares, dunkles und dennoch farbenfrohes Design – das ist Pandora. Es kommt in vier verschiedenen Farben:blau, grün, orange und rot. Sein klares Design…
pluginstore.woltlab.com

INFINITE - WoltLab®
Moderner und freundlicher Stil der sich nahezu überall einsetzen lässt...
pluginstore.woltlab.com


Wer Button-Spielereien sehen will, kann sich die Buttons bei Viecode ansehen.


Und das wichtigste ist: Schaut auf meinen Avatar und welches Tier da abgebildet ist. Das Logo wird in diese Richtung gehen. Deswegen kann auch - wenn ihr einen guten Grünton findet, auch dieser aufgenommen werden, also Blau und Grün.


Nun zu dem geschäftlichen Teil: Mein Budget ist mit 1000,- nicht klein aber auch nicht üppig, wobei ich im Dezember, wenn alles gut läuft, auch etwas Reserve habe. Dafür erwarte ich, dass ihr das Design für das WSC5.4 entwickelt sowie das WBB 5.4. Daneben ist wichtig, dass der Stil mit möglichst wenigen Templateänderungen aus kommt - sonst muss man für WSC5.5 später wieder Anpassungen vornehmen. Es ist aber kein Problem.


Ihr habt nun bis zum 17.11.2021 Zeit eine Idee zu entwickeln und mir eure Mockups zu schicken. Ich werde dann einen Gewinner auswählen. Für den Gewinner gilt, dass der Stil exklusiv für Teralios.de umgesetzt wird, alle anderen können natürlich ihre Mockups dann frei verwenden. Im Dezember wird dann ein Teil des Budgets als Preisgeld (100 €) ausgezahlt und anschließend wird das Preisgeld nach dem Erreichen von gemeinsam definierten Meilensteinen ausgezahlt.

Antworten 2